Intoleranzen

Wenn Intoleranzen & Allergien zusammen auftreten

Sie vertragen keine Früchte? Haben Blähungen nach Milchprodukten? Und auf histaminkritische Lebensmittel wie Tomaten reagieren Sie irgendwie auch? Das ist keine Seltenheit. Denn Nahrungsmittelintoleranzen gegen Lactose, Histamin, Fructose, Gluten, Sorbit & Allergien treten oft zusammen auf. Denn sie alle haben die gleiche Ursache: einen kranken Darm.

Gesunder Darm als Basis

Der Darm zerkleinert und verwertet unsere Nahrung. Daher ist die Gesundheit bzw. Leistungsfähigkeit unseres Darms maßgeblich für die Verträglichkeit von Lebensmitteln. Vertragen wir Nahrungsmittel schlechter, ist dies ein Indiz, dass unser Darm in keiner guten Verfassung ist.

Darmschleimhaut & Darmflora

Zur Darmgesundheit zählen die Darmschleimhaut und die Darmflora. Ist eines der beiden nicht in der Balance, zeigen sich Allergien & Intoleranzen aller Art.

Das liegt daran, dass die Darmschleimhaut, die mit der Darmflora in einer Symbiose lebt, nicht nur die Produktionsstätte vieler wichtiger Enzyme wie Lactase und Diaminoxidase (DAO) ist, die für den Abbau von Lactose und Histamin verantwortlich sind, sondern auch die Transportsysteme für alle Zuckerarten wie Fructose oder Sorbit bereitstellt. Die Darmschleimhaut stellt darüber hinaus die Barriere zur Außenwelt dar & verhindert, dass Stoffe ungehindert in den Körper gelangen.

Kranker Darm = schlechte Verträglichkeit von Lebensmitteln

Und so gilt umgekehrt, dass eine kranke Darmschleimhaut folgenden Störungen verursacht:

👉🏻 Resorptionsstörungen

Die Transportsysteme funktionieren nur eingeschränkt. Dadurch können Kohlenhydrate/Zuckermoleküle wie Fructose und Sorbit unzureichend aufgenommen werden. Das wiederum begünstigt die Entstehung von:

🍏 Fructoseintoleranz

🍏 Sorbitintoleranz

👉🏻 Enzymmangel

Die Enzyme Lactase oder Diaminoxidase (DAO) werden nicht ausreichend produziert. Dies begünstigt die Entstehung von:

🍏 Lactoseintoleranz

🍏 Histaminintoleranz

Bei einer Histamininzoleranz kommt zumeist erschwerend hinzu:

Eine Fehlbesiedelung mit Darmbakterien, die selbst Histamin bilden. Aufgrund der ohnehin eingeschränkten Enzymabbaukapazität steigt das Gesamthistaminaufkommen so weiter an.

👉🏻 Durchlässige Darmschleimhaut (Leaky-Gut)

Eine kranke Darmschleimheit wird durchlässiger. Nahrungsbestandteile gelangen leichter in die Blutbahn und aktivieren das Immunsystem. Das begünstigt die Entstehung von

🍏 Lebensmittelallergien

Fazit

Ein kranker Darm hat verheerende Auswirkungen auf den gesamten Organismus. Das Immunsystem wird geschwächt, das sich zu 80% im Darm befindet. Essentielle Nährstoffe können nicht aufgenommen werden. Dem Körper fehlen wichtige Bausteine für Hormone, Neurotransmitter, Zellen, Regulationsmechanismen wie dem Säure-Basen-Haushalt und vieles mehr. Das begünstigt die Entstehung von Krankheiten.

Ganz augenscheinlich führt ein kranker Darm auch zur Unverträglichkeit gesunder Nahrungsmittel. Je mehr Unverträglichkeiten bestehen, desto wichtiger ist ein ursachenbezogener Therapieansatz. Denn die Nichtbehandlung von Nahrungsmittelunverträglichkeiten begünstigt die Entstehung weiterer Intoleranzen.

Leiden Sie unter einer Nahrungsmittelunverträglichkeit? Dann sollten Sie diese ganzheitlich & ursachenbezogen behandeln. Denn unbehandelte Nahrungsmittelunverträglichkeiten können viel Schaden anrichten und weitere Unverträglichkeiten auslösen. Gerne berate und begleite ich Sie hinsichtlich geeigneter Diagnostik und Therapiemöglichkeiten. Vereinbaren Sie einfach ein Kennenlerngespräch über das Kontaktformular oder rufen Sie mich persönlich an. Ich freue mich auf Sie!

  • Erfahre von Juli, wie du mit wenigen Zutaten und einem Personal Blender gesunde Pflanzenmilch selbst herstellen kannst. Jetzt ausprobieren!...

  • Basenfasten im Frühling! Erfahre von Juli, wie Basenfasten und eine basische Ernährung zu straffer Haut und weniger Cellulite führen. Starte jetzt!...

  • Erfahre von Juli, wie sie Candida mit einer basischen Ernährung und natürlichen Mitteln bekämpft. Entdecke effektive Strategien gegen Candida!...

  • Zucker ist nicht nur ein Zellgift und Mikronährstoffräuber, sondern fördert auch Candida-Pilze in deinem Darm! Candida ist normalerweise unschädlich, aber...

  • Entdecke, wie du mit Juli und schadstofffreien Filzstiften sicher und spaßig Ostereier mit Kindern färben kannst. Sauber und bunt!...

  • Erfahre, wie Candida-Infektionen Heißhunger auslösen können und welche Symptome auf diese häufig unterschätzte Gesundheitsstörung hinweisen....

  • Erfahre, wie Schwermetalle die Gesundheit beeinträchtigen können und erhalte Tipps, wie du deine Exposition minimieren kannst....

  • Entdecke sichere Mascara-Alternativen ohne Toxine. Tauche ein in Tipps für saubere Kosmetik, die deine Gesundheit schützt....

  • Entdecke basische Lebensmittel für den Winter, die dein Wohlbefinden steigern. Basenfasten ist wie ein Reset für deinen Körper....

  • Übersehene Schilddrüsenprobleme? Erfahre hier, warum ein vollständiger Check wichtig ist – für deine Energie und Gesundheit!...

Ich bin ein Textblock. Klicken Sie auf den Bearbeiten Button um diesen Text zu ändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.