Proteine Histaminintoleranz

Kenne deine Proteine

Diese 8 Aminosäuren brauchst Du!

 

1. L-LEUCIN | L-VALIN | L-ISOLEUCIN
Leucin, Valin und Isoleucin werden auch mit BCAA (branched chain amino acids) abgekürzt. Wichtigste Aufgaben: Muskel (Erhalt/Aufbau/-kontraktion) Regeneration, Wachstumshormone für Knochen & Knorpel, Senkung von Cortisol, Aktivierung von Abwehrzellen etc.

BCAA müssen zusammen zugeführt werden, damit sie wirken. Achtung
HPU: für die Wirksamkeit wird u. a. Vitamin B6 benötigt!

4. L-LYSIN
Gegen (Herpes-)Viren, Baustoff für L-Carnitin, Collagen (Haut, Haare, Binde-gewebe), Enzyme, Hormone, Antikörper, Wundheilung etc.

5. L-PHENYLALANIN
Für Energie & Stimmung als Baustoff für L-Tyrosin: d. h. für Schilddrüsenhormone, Cortisol, Nor-&Adrenalin, Dopamin (Glückshormon).

6. L-METHIONIN
Baut Histamin ab, Schwefel-quelle, Schwermetallausleitung, Harnwegsinfekte, Baustoff für L-Cystein, Taurin, Kreatin etc.

7. L-TRYPTOPHAN
Baustoff für Serotonin (Glückshormon), Melatonin (Schlafhormon) sowie Vitamin B3. Wichtig für die Darmgesundheit u. v. m.

8. L-THREONIN
Baustoff für die 30 % der Muzine (Schleimstoffe) der Darmschleimhaut, Gefäßreparatur (weniger Cholesterinablagerung) etc.

In welchen Lebensmitteln sind essenzielle Aminosäuren enthalten?

 

🏆 Platz 1:
👉🏻 Tierische Produkte wie Fleisch, Fisch, Eier & Milch
👉🏻 Hülsenfrüchten wie Linsen, Sojabohnen, Bohnen oder in Nüssen.

😬 Das Problem:

❌🥵 Viel tierisches Eiweiß belastet Darm, Leber & Nieren.
❌🍗 Zahlreiche Krankheitsbilder werden durch Fleisch verursacht/ verschlechtert.
❌🌭 Verarbeitete Fleischprodukte enthalten minderwertige Proteine, Fette & Zusatzstoffe.
❌🐠 Fisch enthält Schwermetalle.
❌🧀 Milchprodukte in der erhältlichen Qualität sind nicht empfehlenswert.
❌🍗 Viele reduzieren bewusst ihren Fleischkonsum.
❌🧆 Hülsenfrüchte sind schwer verdaulich & enthalten Antinährstoffe.
❌🥜 Hülsenfrüchte sind Histaminliberatoren.
❌🥗 Konsum von zu wenig Gemüse & Kartoffeln, die in größeren Mengen & clever kombiniert ebenfalls wertvolle Proteine liefern.

💡 Das Ergebnis: viele Menschen sind nicht gut mit Proteinen versorgt.

🥇 Protein entspringt dem griechischen Wort „Proton“, das für „das Erste, das Wichtigste“ steht.

Daher achte unbedingt auf Deine Proteinzufuhr, die lt. DGE bei mind. 0,8 g pro kg Körpergewicht liegen sollte (andere Quellen empfehlen oft mehr), um genügend Bausteine für (Glücks-)Hormone, Muskelaufbau, Reparaturarbeiten, Enzyme, Wundheilung etc. zur Verfügung zu haben.

💪🏻 Proteinpräparate können Dich dabei unterstützen.

Meine Empfehlung sind Aminosäurenpräparate, die die 8 essenziellen Aminosäuren im optimalen Verhältnis für den Körper aufweisen.

Da diese Master Aminosäuren reine Aminosäuren enthalten und KEIN HISTIDIN, sind sie in puncto Verträglichkeit herkömmlichen Proteinpulvern oft weit überlegen – besonders bei einer Histamininintoleranz.

Wenn Du mehr zu diesem Thema erfahren möchtest, vereinbare einfach ein Kennenlerngespräch über das Kontaktformular oder ruf mich persönlich an. Ich freue mich auf Dich! Gerne berate und begleite ich Dich.

  • Welche Probiotika sind verträglich bei einer Histaminintoleranz? Kommt es wirklich auf die Bakterienart an?...

  • Erfahre mehr über die täglichen Schadstoffe, denen wir ausgesetzt sind und wie du dich am besten vor diesen schützen kannst! So bleibst du vital und gesund!...

  • Warum fällt es mir so schwer, weniger ungesunde Snacks und Süßigkeiten zu essen? Was steckt dahinter? Was sind mögliche Ursachen und Antworten?...

  • Haare sind extrem wichtig. Was brauchen Haare? Warum fallen sie aus? Was sind mögliche Ursachen und was sind Maßnahmen bei Haarausfall...

  • New Year Dos und Don'ts! Vergiss in 2023 nicht, dein Leben zu leben und auf Dich zu achten! ...

  • Fehlt dir Eisen? Dann könnte Lactoferrin bei Eisenmangel für dich interessant sein. Warum? Das erfährst du in meinem Blog...

  • Das beste Rezept zur Weihnachtszeit: Histaminarme Zimtsterne. Hier findest Du ein Rezept aus meinem neuen Backbuch...

  • Basisches Obst und Gemüse? Ein kleiner Reminder, neben all den verlockenden Weihnachtssüßigkeiten, auch auf...

  • Verträglich und gesund Naschen. Wie geht das? Hier findest du 38 Rezepte: histaminarm, glutenfrei, ...

  • Kenne deine Proteine! Diese 8 Aminosäuren brauchst du: 1. Mandeln, 2. Linsen, 3. Erbsen...

Ich bin ein Textblock. Klicken Sie auf den Bearbeiten Button um diesen Text zu ändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.