Östrogendominanz

Östrogendominanz verstehen

Warum Du keine Östrogendominanz haben möchtest? Weil ein Ungleichgewicht der Hormone weitreichende Folgen auf Deine Gesundheit und Dein Wohlbefinden haben kann. Dazu zählt auch die Entgleisung des Histaminstoffwechsels!

Östrogendominanz im Detail

Eine Östrogendominanz bedeutet, dass das Hormon Östrogen absolut oder im Verhältnis zu Progesteron erhöht ist. Daraus können folgende gesundheitliche Probleme resultieren:

      1. Haut und Haar:
        • Pickel, Akne
        • Haarausfall
        • Ödeme
      2. Knochen:
        • Erhöhtes Osteoporose-Risiko
      3. Herz-Kreislauf-System:
        • Auswirkungen auf den Blutdruck
      4. Schilddrüse:
        • Mögliche Unterfunktion
      5. Gewichtszunahme:
        • Veränderungen im Körper, wie „Brüste“ bei Männern
      6. Stimmung:
        • Schwankungen und mögliche Depressionen
      7. Menstruation:
        • Zyklusstörungen und PMS-Symptome
      8. Kopfschmerzen und Schwindel
      9. Wechseljahre:
        • Mögliche Beschwerden
      10. Fruchtbarkeit und Libido:
        • Auswirkungen auf Mann und Frau
      11. Myome und Zysten
      12. Tumorrisiko

 

Die Verbindung zwischen Östrogen und Histamin

Eine Östrogendominanz ist auch eine mögliche Ursache für eine Histaminintoleranz sein. Gleichzeitig fördert Histamin die Bildung von Östrogen. Draus kann ein Teufelskreis entstehen. Es ist wichtig, die Auswirkungen einer Östrogendominanz auf deine Gesundheit zu verstehen. Wenn du Dich in den beschriebenen Symptomen wiedererkennst oder mehr über die Zusammenhänge zwischen Östrogen und Histamin erfahren möchtest, melde Dich gerne bei mir.

  • Entdecke Juli's Top 9 Sonnencremes ohne bedenkliche Inhaltsstoffe. Erhalte Empfehlungen für sicheren und gesunden UV-Schutz....

  • Erfahre von Juli, welche Lebensmittel 2024 am stärksten mit Pestiziden belastet sind und welche du unbedenklich kaufen kannst....

  • Entdecke mit Juli die besten cleanen Shampoos ohne bedenkliche Inhaltsstoffe. Finde heraus, warum Naturshampoos die bessere Wahl sind....

  • Entdecke mit Juli 10 einfache Tipps, um dein Wohlbefinden zu steigern. Kleine Veränderungen mit großer Wirkung für deine Gesundheit....

  • Erfahre von Juli, wie du mit wenigen Zutaten und einem Personal Blender gesunde Pflanzenmilch selbst herstellen kannst. Jetzt ausprobieren!...

  • Basenfasten im Frühling! Erfahre von Juli, wie Basenfasten und eine basische Ernährung zu straffer Haut und weniger Cellulite führen. Starte jetzt!...

  • Erfahre von Juli, wie sie Candida mit einer basischen Ernährung und natürlichen Mitteln bekämpft. Entdecke effektive Strategien gegen Candida!...

  • Zucker ist nicht nur ein Zellgift und Mikronährstoffräuber, sondern fördert auch Candida-Pilze in deinem Darm! Candida ist normalerweise unschädlich, aber...

  • Entdecke, wie du mit Juli und schadstofffreien Filzstiften sicher und spaßig Ostereier mit Kindern färben kannst. Sauber und bunt!...

  • Erfahre, wie Candida-Infektionen Heißhunger auslösen können und welche Symptome auf diese häufig unterschätzte Gesundheitsstörung hinweisen....