Stress mit Nahrungsergänzung

Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln – So vermeidest du Stress

Wer kennt das nicht: Man möchte seinem Körper etwas Gutes tun und greift zu diversen Nahrungsergänzungsmitteln? Doch plötzlich wird die Einnahme zur stressigen Angelegenheit. Welche Kapsel muss, wann eingenommen werden? Was darf nicht gleichzeitig eingenommen werden? Wie viel von welchem NEM ist überhaupt sinnvoll?

Stress kann bei der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln durch verschiedene Faktoren entstehen. Hier sind einige Dinge, auf die du achten solltest, um Stress zu vermeiden:

  • Voller Magen: Viele NEM sollten auf nüchternen Magen eingenommen werden.
  • Ungünstige Kombinationen: Vitamine & Co. können einander bei der Aufnahme hemmen
  • Hohe Einzeldosis: Tagesdosis aufteilen, da die Aufnahmefähigkeit des Darms begrenzt ist
  • Nicht zum Essen passend: Vitamine wie Vitamin D, A, K, E, Cucumin oder Omega-3 sollten zu fettreichen Mahlzeiten eingenommen werden
  • Falsche Tageszeit: Wirkstoffe können anregend oder beruhigend wirken
  • Abstand zu Bindemitteln: Kontrovers diskutiert: Huminsäure, Zeolith, Bentonit, Aktivkohle, Chitosan & Co. können NEM ggf. binden.

 

Um die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln stressfrei zu gestalten, solltest du diese Tipps befolgen:

  • Perfektionismus ablegen: Wenn die Einnahme darunter leidet. Besser unperfekt als gar nicht.
  • Verschiedene Verbindungen: Oft stören nur hohe Dosen & ähnliche Verbindungen
  • Bedarfsabhängig: Die Aufnahmefähigkeit des Darms steigt bei erhöhtem Bedarf (z.B. Infektion). (Ausnahme: Leaky-Gut)
  • Kein Match mit Mahlzeit: Minimale Fettmengen reichen für die Resorption völlig aus.
  • Tageszeit: Wirkstoff beachten! Magnesium z.B. ist nicht nur beruhigend, sondern auch wichtig für die Energiebereitstellung.
  • Abstand zu Bindemitteln: Wichtig ist nur der Abstand zu Medikamenten. Vitamine & Co. sollten nur sehr wenig gebunden werden.

 

Wenn du weitere Fragen, Anregungen oder Wünsche hast, hinterlasse mir gerne eine Nachricht und ich melde mich bei dir.

Ich freue mich von dir zu hören.

Deine Juli

  • Übersehene Schilddrüsenprobleme? Erfahre hier, warum ein vollständiger Check wichtig ist – für deine Energie und Gesundheit!...

  • Bist du bereit für den Sommer? Erfahre, wie du mit Krafttraining nicht nur deine Figur formst, sondern auch deine Gesundheit stärkst!...

  • Wie du den perfekten Magnesiumtyp für deine Bedürfnisse findest und lernst, worauf du beim Kauf von Magnesiumpräparaten achten musst....

  • Entdecke die Ursachen von Magnesiummangel und wie Du Deinen Bedarf effektiv decken kannst, um Deine Gesundheit zu unterstützen....

  • Erfahre über Unterschiede zwischen Allergien und Unverträglichkeiten und wie Du Ursachen Deiner Beschwerden identifizierst....

  • Entdecke die Hauptursachen für einen Blähbauch und erhalte praktische Tipps zur Linderung und Vorbeugung von Verdauungsbeschwerden....

  • Erfahre über das Reizdarmsyndrom und warum eine gründliche Diagnostik wichtig ist, um die Ursachen von Darmbeschwerden zu identifizieren...

  • Begleite Juli auf ihrer inspirierenden Reise zur Gesundheit und entdecke praktische Tipps, die deine eigene Gesundheit bereichern können....

  • Entdecke die Vorteile von basenreichem Obst und Gemüse in der Erkältungszeit und wie eine Woche Basenfasten deinen Körper revitalisieren kann....

  • Erfahre die Wahrheit über gängige Entgiftungsmethoden und wie Du Fehler vermeiden kannst, die Deine Gesundheit beeinträchtigen könnten....

Ich bin ein Textblock. Klicken Sie auf den Bearbeiten Button um diesen Text zu ändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.