Schädliche Umwelteinflüsse

Ach, das bisschen, kann doch nicht schaden…

In der heutigen Gesellschaft sind wir täglich verschiedenen Schadstoffen ausgesetzt. Viele dieser Schadstoffe liegen zwar unterhalb der „Grenzwerte“, können aber langfristige gesundheitliche Auswirkungen haben, insbesondere wenn sie über einen längeren Zeitraum in „moderaten Mengen“ aufgenommen werden. Dies wurde kürzlich zum Beispiel für Titandioxid in Lebensmitteln gezeigt, das zwar noch für medizinische Zwecke zugelassen ist, aber nicht mehr in Lebensmitteln verwendet werden darf.

Ein aktiver Lebensstil und eine ausgewogene Ernährung sind wichtig, um Gesundheit und Vitalität bis ins hohe Alter zu erhalten. Denn „ALLES EIN BISSCHEN“ über einen längeren Zeitraum kann zu unspezifischen Symptomen, Reizdarmsyndrom, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Entzündungen, Müdigkeit und chronischen Erkrankungen führen. Dies gilt vornehmlich für Menschen mit einer schlechten Entgiftungsregulation, die einem hohen Risiko ausgesetzt sind, schnell gesundheitliche Probleme zu entwickeln.

Schädliche Umwelteinflüsse minimieren:

  • Schwermetalle in Fisch, Reis, Deo, Zahnfüllungen etc.
  • Xenoöstrogene in Cremes, Make-up, Plastikflaschen, Kerzen …
  • Hormon- & Medikamenten -rückstände im Leitungswasser
  • Transfette in Pommes Frites, Chips, Croissants, Panade, Margarine etc.
  • Titandioxid in Medikamenten & Nahrungsergänzungsmitteln
  • Zusatzstoffe in Aufstrichen, Joghurts, Eis, Pizza, Fertigsoßen u. v. m.
  • Strahlung & Blaulicht durch Handy, Laptop & Co.
  • Chemie in Kleidung, Möbeln, Wandfarbe etc.
  • Glyphosat & Pestizide in konventionellen Lebensmitteln

 

Hast Du weitere Fragen, Anregungen oder Wünsche, dann lass mir gerne eine Nachricht da und ich melde mich bei Dir.

Ich freue mich, von Dir zu hören.

Deine Juli

  • Entdecke Juli's Top 9 Sonnencremes ohne bedenkliche Inhaltsstoffe. Erhalte Empfehlungen für sicheren und gesunden UV-Schutz....

  • Erfahre von Juli, welche Lebensmittel 2024 am stärksten mit Pestiziden belastet sind und welche du unbedenklich kaufen kannst....

  • Entdecke mit Juli die besten cleanen Shampoos ohne bedenkliche Inhaltsstoffe. Finde heraus, warum Naturshampoos die bessere Wahl sind....

  • Entdecke mit Juli 10 einfache Tipps, um dein Wohlbefinden zu steigern. Kleine Veränderungen mit großer Wirkung für deine Gesundheit....

  • Erfahre von Juli, wie du mit wenigen Zutaten und einem Personal Blender gesunde Pflanzenmilch selbst herstellen kannst. Jetzt ausprobieren!...

  • Basenfasten im Frühling! Erfahre von Juli, wie Basenfasten und eine basische Ernährung zu straffer Haut und weniger Cellulite führen. Starte jetzt!...

  • Erfahre von Juli, wie sie Candida mit einer basischen Ernährung und natürlichen Mitteln bekämpft. Entdecke effektive Strategien gegen Candida!...

  • Zucker ist nicht nur ein Zellgift und Mikronährstoffräuber, sondern fördert auch Candida-Pilze in deinem Darm! Candida ist normalerweise unschädlich, aber...

  • Entdecke, wie du mit Juli und schadstofffreien Filzstiften sicher und spaßig Ostereier mit Kindern färben kannst. Sauber und bunt!...

  • Erfahre, wie Candida-Infektionen Heißhunger auslösen können und welche Symptome auf diese häufig unterschätzte Gesundheitsstörung hinweisen....

Ich bin ein Textblock. Klicken Sie auf den Bearbeiten Button um diesen Text zu ändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.